Aktuelles

Ein Handy für den Gorilla - Sammelaktion

Er ist erst elf Jahre alt, hat sich aber bereits große Ziele gesetzt. Die Rettung der Gorillas im Regenwald Kongos hat der Kleinmachnower Eric Schulz sich zur Aufgabe gemacht und so unterstützt er als Junior-Naturschutzbotschafter der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) ein Projekt, bei dem alte Handys gesammelt und wiederverwertet werden. Der Erlös kommt dem Gorilla-Schutzprojekt "Ein Handy für den Gorilla" zugute.

Weiter lesen


 


 

 

NEU IM ANGEBOT

 

Wir bieten jeden Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr eine Onleihe-Sprechstunde an.

Egal ob Sie Neueinsteiger sind oder irgendwelche technischen Probleme mit der Onleihe haben, wir beraten Sie gern.

 

Eine Anmeldung zur Onleihe-Sprechstunde ist nicht erforderlich. Nur sollten Sie technische Probleme haben, dann spart es uns Zeit, wenn Sie uns diese kurz per E-Mail an bibliothek@kleinmachnow.de schildern. Auf der Hilfeseite der Onleihe können Sie sich ebenfalls informieren.

 

Noch ein Hinweis. Wir haben auch E-Reader im Verleih. Die Leihzeit beträgt 4 Wochen, Verlängerungen sind bei den Geräten allerdings nicht möglich.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Nächster Öffnungssonnabend

Am Sonnabend, den 3. Februar 2018, haben wir von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 


 

DVD-TIPP von Sylvie Matthias

Tomorrow: Die Welt ist voller Lösungen

Mittelpunkt des französischen Dokumentarfilms "Tomorrow" sind Beispiele vom „guten Umgang mit der Welt“. Lokale Projekte weltweit werden in Gesprächen mit den Aktivisten beleuchtet. Um zukunftsfähige Lösungen für ausreichende Nahrung, gegen Umweltzerstörung, Klimawandel und Flüchtlingsströme zu finden, bedarf es radikal neu zu denkende Strukturen für Wirtschaft, Landwirtschaft und Demokratie.

Weiter lesen

 

 


BUCHTIPP von Anke Doepgen

 

Chimamanda Ngozi Adichie: Americanah

Chimamanda Ngozi Adichie, gebürtige Nigerianerin, schildert in „Americanah“ ein besonderes Migrantenschicksal. Die junge Nigerianerin Ifemelu wandert in die USA aus und hat die Hoffnung auf ein besseres Leben und eine Ausbildung. Sie muss aber schnell feststellen, dass es schwer ist, als Afrikanerin in Amerika Fuß zu fassen. Erst als sie aus Geldnot an der Schwelle zur Prostitution steht, wendet sich ihr Schicksal...

 

Weiter lesen

 

 

 

 


Buch-TIPP von Alea, 8 Jahre

 

 

Cornelia Funke: Potilla

Arthur traut seinen Augen nicht! In dem schmutzigen Bündel, das er im Wald gefunden hat, steckt eine kleine Feenkönigin! Sie heißt Potilla und ist in großen Schwierigkeiten: Ein grausiges Wesen hat das Feenvolk überfallen. Arthur und seine Freundin Esther wollen helfen...

 

 

Weiter lesen

 



CD-TIPP von Birgit Sauter

 

Hörbuch: Jussi Adler-Olsen: Selfies
Die reiche Witwe Rigmor Zimmermann wird ermordet in einem Park gefunden, ein Autofahrer überfährt gezielt junge Sozialhilfeempfängerinnen und eine kriminelle Isländerin wird erschossen. Viel Arbeit für das „Sonderdezernat Q.“, die eigentlich nur den lange zurück liegenden und ungeklärten Mord an der Lehrerin Stephanie Gundersen  neu untersuchen wollen und nicht ahnen, welche Folgen dies haben wird... 

 

 

Weiter lesen